PATENHUNDE

Gipsy

Gipsy braucht monatlich 50 Euro - es wurden 4 Paten gefunden!

Schaza 50von50

Gipsy ist der liebste Hund der Welt. Zweifelsohne! Leider stellte sich schnell heraus, dass sie Leishmaniose hat. NEWS!

Im Jahr 2017 durfte sie jedoch trotzdem nach Düsseldorf zu einer sehr liebenswerten Tierschützerin ziehen. Ihr Wesen ist einfach zu zauberhaft und die finanzielle Absicherung war zu diesem Zeitpunkt gegeben.

Leider hat sich letzteres inzwischen geändert. Durch Gipsy's Krankheit und durch eine zusätzliche Futtermittelunverträglichkeit benötigt sie regelmäßige  Arztbesuche und verursacht so ungewollt hohe Kosten. Gleichzeitig ist das Einkommen der Adoptantin auf ein Minimum geschrumpft, so dass sie nicht mehr in der Lage ist das teure Spezialfutter und die dauernden Medikamente zu bezahlen.

Collage Gipsy klein

Update Juni 2021:

Gipsy geht es sehr gut in ihrem Heim. Allerdings ist vor kurzem ihr Hundekumpel gestorben und Gipsy war sehr traurig. Deshalb hat ihre Besitzerin noch einen alten und hofflungslosen Hundefall von Teresa aufgenommen. Beide verstehen sich prächtig! (siehe "Pablo" bei den Patenhunde)

Für Gipsy fallen 50 EUR monatlich an - es wurden 4 Paten gefunden!

Schaza 50von50

Wir danken diesen Paten - auch im Namen von Gipsy!

Frau Jaqueline S. übernimmt die Patenschaft von monatlich 10€ für Gipsy, vielen herzlichen Dank!
Frau Beate N. übernimmt die Patenschaft von monatlich 10€ für Gipsy, vielen herzlichen Dank!
Christiane und Jürgen S. übernehmen die Patenschaft von monatlich 20€ für Gipsy, vielen herzlichen Dank!

Herr Norbert W. übernimmt eine Patenschaft von monatlich 10 € für Gipsy, vielen herzlichen Dank!