PATENHUNDE

Fidalga

Fidalga benötigt jeden Monat ca. 50 Euro! -  es fehlen noch 15 €, eine Patenschaft ist ab 5 € monatlich möglich!

50er 35 Euro

Fidalga, die Totgeglaubte!

Fidalga ist ca. 9 Jahre alt. Sie gehörte demselben Jäger wie Carina (siehe „Carina, unsere ehemalige Kettenhündin Nr. 2“) und lebte vermutlich in denselben schlechten Verhältnissen wie diese. Als Fidalga gefunden wurde, dachte man erst, sie wäre tot.

Fidalga war in einem sehr schlechten Zustand. Teresa hat sie sofort in die Tierklinik bringen lassen, wo sie auch ein paar Tage bleiben musste. Sie ist sehr dünn und anämisch und es wurden bei ihr Dirofilariose, Leishmaniose und Ehrlichie diagnostiziert.

Inzwischen hat Fidalga sich etwas erholt und sieht schon besser aus. Es wird jedoch weitere Blutuntersuchungen geben müssen und die Behandlungen gegen die ganzen Krankheiten müssen fortgesetzt werden.

Fidalga ist eine ganz bescheidene und süße Hündin, die froh ist bei Teresa zu sein.

inCollage Fidalgaklein

Wir freuen uns, wenn Sie Fidalga mit einer Patenschaft unterstützen. Fidalga benötigt eine Menge an Medikamenten und gute Nahrung.

Eine Patenschaft ist ab 5 € möglich.

Fidalga benötig jeden Monat ca. 50 €. - es fehlen noch 15 €!  Wir haben zwei Paten gefunden!

Wollen sie Fidalga unterstützen? Nehmen sie Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

50er 35 Euro

Wir danken folgenden Paten - auch im Namen von Fidalga!

Eine nette Frau übernimmt eine Patenschaft von monatlich 25 Euro für Fidalga, vielen lieben Dank!

Sabine H. übernimmt eine Patenschaft von monatlich 10 € für Fidalga, vielen lieben Dank!

Hier geht´s zum Patenschaftsantrag