PATENHUNDE

Broadway

Broadway benötigt jeden Monat ca. 30 € - eine Vollpatenschaft wurde übernommen.

Broadway 30von30

Broadway, unsere alte Dame, die sooooo sehr das Fell bürsten liebt!

Die traurige Geschichte von Broadway übersetze ich nur aus dem Portugiesischen und lasse Teresa selber erzählen:

Broadway ist weiblich und um die 10 Jahre alt (Stand 2018). Sie wurde von ihrem Besitzer in einem Zwinger abgegeben.

Ohne Grund! Zuerst wollte sie nicht verstehen, was mit ihr geschehen war. Sie kam in die Nähe von den Menschen zum Kuscheln und um Aufmerksamkeit zu bekommen. Aber nach einiger Zeit begann Broadway zu verstehen, dass sie zurückgelassen worden war. Sie begann an Gewicht zu verlieren (sehr schlechte und knappe Nahrung). Ihre Augen hatten eine schreckliche Traurigkeit. Ihre Haut war sehr schlecht und sie bekam Haarausfall (allergisch gegen Flöhe). Der freiwillige Helfer im Zwinger bemerkte dies und es tat ihm sehr leid, denn er vermutete, dass sie dort bis zu ihrem Tod bleiben würde. Sie kam aber zu mir. Ihr Haar ist immer noch nicht in Ordnung, aber sie wird demnächst zum Hundefriseur gehen. Sie ist jetzt  mein Schatten und folgt mir einfach überall hin.
Broadways Fell und der Haut geht es mittlerweile, dank der guten Pflege, wieder sehr gut. Das Fell ist schön weich und lädt zum Kuscheln und Kraulen ein. Sie ist nicht mehr in der Vermittlung, weil sie Aufgrund einer Lungenerkrankung nicht mehr fliegen darf.

März 2021

Broadway im März 2021

 

Broadway benötigt jeden Monat ca. 30€

Broadway 30von30

Wir danken folgenden Paten - auch im Namen von Broadway!

Eine sehr nette Dame, die anonym bleiben möchte, übernimmt eine Patenschaft von monatlich 30 € für Broadway, vielen herzlichen Dank!