PATENHUNDE

David

David benötigt im Monat 30 Euro -  es fehlen noch 10 € - eine Patenschaft ab 5 € ist möglich!

30er 20 Euro

Hey, ich bin der David. Einige Zeit lebte ich auf einem riesigen Feld zusammen mit einigen anderen Hunden. Wir wurden zwar durch eine Futterstelle versorgt, aber trotzdem war das Leben auf diesem Feld nicht besonders gut. Aber mich einfach so von den Menschen einfangen lassen, dass wollte ich auch nicht.

Das ging bis zu dem Tag, als ganz viele Menschen zu unserem Feld kamen und einen neuen Versuch starteten um uns einzufangen. Ich kam zu Teresa in das private Tierheim. Teresa merkte schnell, dass ich den ganzen Trubel dort nicht so gerne mochte und unglücklich war. Also sprach Teresa mit einer Bekannten, die nur eine kleine Anzahl von Hunden und Katzen hat und ich durfte dorthin umziehen. Teresa unterstützt mich und ihre Bekannte aber weiterhin bei dem Futter und Tierarztkosten und auch bei den Medikamenten, die ich wegen meiner Leishmaniose täglich nehmen muß. Ich fühle mich hier in der kleinen Truppe unheimlich wohl, blühe richtig auf und liebe es hier zu sein.Trotzdem fände ich es schön, wenn ich durch eine Patenschaft unterstützt werden könnte.

IMG 20210330 WA0040

David im März 2021 auf seiner Pflegestelle mit Margarida, auch eine Katze von der Farm.

 

David benötigt pro Monat ca. 30 €. - es fehlen noch 10 €. Es wurden schon zwei Paten gefunden. 

30er 20 Euro

Wir danken folgenden Paten - auch im Namen von David!

Frau Eike M. übernimmt eine Patenschaft von monatlich 10 € für David, vielen herzlichen Dank!

Frau Gudrun P. übernimmt eine Patenschaft von monatlich 10 € für David, vielen herzlichen Dank!